Frank Hess – Aquarelle und mehr…

Blogparade Part 6 – Ist die Malerei ein Auslaufmodel?

leave a comment »

Weiter geht’s mit der Blogparade. Diese Woche steht die Frage im Raum „Ist die Malerei ein Auslaufmodel?“, und gestellt wird sie von der Künstlerin Anna Schüler. Hier ihr Text dazu:
—————————————————————————————————–
In einem Artikel der Zeit online über Klara Lidén, fand ich diesen Satz:
„…Lediglich um das Zeichnen und Malen scheint sie einen Bogen zu machen, und sie tut gut daran. Denn das klassische Arbeiten auf Papier und Leinwand gilt allgemein als ausgereizt, ja altmodisch…“

Ist die Malerei tatsächlich altmodisch, ein abgelaufenes Kunstmodell, ausgereizt?

Mittlerweile malt fast jeder. In Kursen kann man seine eigene Kunstwerke erstellen, die sich dann gut im Wohnzimmer machen. Leinwände und Farben gibt es bei Aldi oder Lidl zu Billigpreisen und tausende Freizeitkünstler drängen auf den Markt.
Täten wir also alle gut daran, nach neuen Ausdrucksformen zu suchen….?
Unter allen Teilnehmern der Diskussion verlose ich meine Tuschearbeit sowie ein Überraschungspaket der Firma Hahnemühle.
—————————————————————————————————–
Wer eine Meinung dazu hat, einfach Annas Blog besuchen und möglicherweise auch noch Gewinner eines Originalwerks der Künstlerin werden.

Zwischen den Zeiten VI (c) Tusche auf Bütten von Anna Schüler

Zwischen den Zeiten VI (c) Tusche auf Bütten von Anna Schüler

Wer noch einmal auf die abgeschlossene Blogparade von Susanne Haun schauen möchte, ist hier und hier richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: