Frank Hess – Aquarelle und mehr…

Museumsinsel in Berlin und Bode-Museum

with 4 comments

Gestern haben meine Frau und ich einen herrlichen Spaziergang auf der Museumsinsel in Berlins Mitte gemacht. Nach dem Frühstück ging es los und so sind wir zur besten Zeit entlang der Museen geschlendert, ohne ein bestimmtes Ziel zu haben. Eigentlich wollten wir nur etwas Bummeln, doch warum nicht gleich auch eine der interessanten Ausstellungen mitnehmen? Einerseits lockte das Pergamonmuseum mit der gerade eröffneten Schau „Die geretteten Götter aus dem Palast vom Tell Halaf“, in welcher rund dreitausend Jahre alte Funde aus Syrien neu restauriert und erstmal dem 2. Weltkrieg wieder gezeigt wurden. Aber auch Neues Museum, Alte Nationalgalerie oder Altes Museum sind immer einen Besuch Wert. Am Ende zog es uns dann aber ins Bode-Museum. Immer mal vorgenommen, aber bis jetzt leider nie geschafft, bot es sich nun heute an hineinzugehen. 2006 wurde dieses Museum wiedereröffnet und es beherbergt eine der größten Skulpturensammlungen älterer Plastiken Deutschlands. Uns hat uns dabei besonders der italienische Ausstellungsbereich gefallen. Die großflächigen und hellen Räume bieten viel Platz für eine vielzahl an Ausstellungsstücken und lassen genügend Raum, um die Skulpturen und Gemälde wirken zu lassen. Hier ein paar Bilder…

Advertisements

Written by Frank Hess

01/29/2011 um 21:41

Veröffentlicht in Ausstellung, Fotos

Tagged with , ,

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hallo Frank,
    schoner Bericht. Was soll ich sagen, wir waren heute in der Kunsthalle Rostock. Rate mal, was wir dort gesehen haben. Dein Bild war unter den 400 Ausstellungsstücken nicht zu verstecken ;-)))
    Beste Grüße von der Ostsee nach Berlin – FRank

    frank8233

    01/29/2011 at 22:41

  2. Das sind sehr schöne Fotos – da bekomme ich gleich Lust, auch ins Bode Museum zu gehen.
    Leider wartet mein Kassenbuch 2010 auf mich

    Grüße an dich und Anne und Marieke und Junior
    sendet Susanne

    susannehaun

    01/30/2011 at 12:09

  3. Vielen Dank für Eure Grüße!

    @Frank
    habe ich mir schon gedacht, dass Ihr hingeht. Wat mutt, dat mutt… 😉

    @Susanne
    Ojee, Kassenbuch hört sich nicht wirklich nach Wochenende an, dann wähle doch lieber das Bode-Museum!
    Aber leider kann man nicht immer wählen, oder?

    Frank Hess

    01/30/2011 at 13:38

    • Ja, Frank, so ist es – man hat da nicht immer die Wahl – aber ich bin nun fertig und das macht mich froh! lg Hauni

      susannehaun

      02/01/2011 at 9:08


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: